Binaural Beats

0,15 hz Binaural Beats (über Solfeggio 417 hz)

Binauraler Beat zur Linderung von Depressionen aufgrund vergangener Ereignisse. Versuche die monorale Version, wenn dieser nicht funktioniert.

0,15 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binaural Beats zur Linderung von Depressionen aufgrund von Freunden, Familie oder Beziehungen. Versuchen Sie die monorale Version, wenn dies nicht funktioniert.

0,15 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Binaural Beats zur Linderung von Depressionen. Versuchen Sie die monorale Version, wenn dies nicht funktioniert.

0,23 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Schläge zur Linderung von Zahnschmerzen und Zahnfleischentzündungen (gehen Sie zu einem Zahnarzt, wenn Sie dies verwenden). Schalten Sie auf monaural um, wenn dies nicht funktioniert.

0,5 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Sehr entspannend gegen Kopfschmerzen. Wird zur Linderung von Schmerzen im unteren Rückenbereich verwendet. Schilddrüse, reporoduktives und ausscheidungsstimulierendes Mittel. Vollständiger Gehirntoner.

0,9 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binaurale Beats zur Euphorieeinleitung zwischen Freunden, Familie und Partnern.

1 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Schläge zur Hypophysenstimulation, um Wachstumshormon zur Heilung freizusetzen.

1 hz Binaural Beats (über Solfeggio 285 hz)

Binaurale Schläge zur Stimulation der Hypophyse zur Freisetzung von Wachstumshormon für Regeneration und Wachstum.

1,2 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Beats zur Linderung von leichten Kopfschmerzen. Wenn das nicht funktioniert, dann wechseln Sie zu seiner monauralen Version.

3,5 hz Binaural Beats (über Solfeggio 963 hz)

Binaurale Beats für das Gefühl, mit Einheit alles zu fühlen, beschleunigte Beibehaltung der Sprache, Erhöhung der Aufnahmefähigkeit, Erdresonanz, Linderung von Depression und Angst, Regeneration des ganzen Wesens, DNA-Simulation.

3,6 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Schläge als Heilmittel bei Reizbarkeit im Körper.

3,6 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binaurale Schläge als Mittel gegen Reizbarkeit in sozialen Situationen.

4 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binaurale Beats für Verführung und Telepathie. Schizophrene Patienten haben berichtet, dass sie nach regelmäßigem Hören dieser Beats weniger halluzinatorische Stimmen hören. Enkephaline, außersinnliche Wahrnehmung. Katecholamine, die für Gedächtnis und Lernen lebenswichtig sind, reagieren bei etwa 4 HZ. Unterbewusstes Problemlösen und vollständiges Scannen des Gedächtnisses (nur wenn man es schafft, wach zu bleiben). Sie ist mit der Benennung von Objekten verbunden, die ein wichtiger Aspekt des Gedächtnisses ist. Subjekte, die unter chronischer Müdigkeit leiden, die sehr leicht erschöpft sind, zeigten beim Umzug nach 4HZ eine deutliche Verbesserung der Zeitspanne zwischen dem Auftreten der Erschöpfung nach Abschluss bestimmter Übungen.

5 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Ungewöhnliche Problemlösung (verminderter Schlaf erforderlich), Theta-Geräusche ersetzen das Bedürfnis nach ausgiebigen Träumen, entspannte Zustände, Schmerzlinderung (Beta-Endorphin steigt laut Bericht um bis zu 10-50%). Wenn diese Frequenzen mechanisch (und nicht über Lautsprecher/Ohrhörer )erzeugt werden, entsteht eine Sphinkterresonanz (nicht gut).

5,8 hz Binaural Beats (über Solfeggio 528 hz)

Binaurale Schläge zum Abbau von Angst, Geistesabwesenheit, Schwindel.

6 hz Binaural Beats (über Solfeggio 417 hz)

Binarische Schläge zur Verringerung der Arbeitsunwilligkeit aufgrund von Erinnerungen aus der Vergangenheit.

6 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binarische Beats, um aus der Hypnose herauszukommen und Klarheit zu schaffen.

6 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Binarische Beats für aktives Lernen und Behalten. Die Fächer werden auch mehr Klarheit erfahren.

6,3 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Binarische Beats für Mentale und Astralprojektion. Könnte auch zu beschleunigtem Lernen und erhöhter Retention führen. Verminderung von Ärger und Reizbarkeit.

7 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Mentale und astrale Projektion, Beugung von Objekten, psychische Chirurgie, erhöhte Reaktionszeit, Häufigkeit von Massenaggregaten. Sie kann Materie deaggregieren. Kann auch Organe mit übermäßiger Intensität in Resonanz bringen und zerreißen. Wird zur Behandlung von Schlafstörungen verwendet. Verstärktes Knochenwachstum.

8,3 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Nehmen Sie visuelle Bilder von geistigen Objekten auf. Hellsehen. Monroe-Fokus 12.

8,4 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binarische Schläge zum Abbau sozialer Ängste. Ein viel höheres Niveau existiert in 8,5 hz, es ist jedoch ratsam, auf monaural umzuschalten, bevor dies im binauralen Beat-Generator konstruiert wird.

8,4 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Binarische Beats zum Abbau allgemeiner Ängste. Ein viel höheres Niveau existiert in 8,5 hz, es ist jedoch ratsam, auf monaural umzuschalten, bevor dies im binauralen Beat-Generator konstruiert wird.

8,5 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binuarale Schläge zur Reduzierung von Stress, der durch soziale Situationen verursacht wird.

8,5 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Binarische Beats zur Reduzierung des allgemeinen Stresses.

10,5 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binarische Beats für Körperheilung, Einheit von Geist und Körper, Feuerlauf, dies ist ein starker Stabilisator und simuliert für die Immunität. Wertvoll in der Rekonvaleszenz. Gibt entspannte Wachsamkeit, Kontemplation, Körperheilung, Geist über Materie. Senkt den Blutdruck. Es ist auch mit dem Herzchakra verbunden. Der Einfluss der Aura ist grün. Verbesserte Körperteile sind Thymus, Herz, Blut, Kreislaufsystem. Es hat positive Auswirkungen wie Liebe zum Leben, Liebe zu sich selbst und zu anderen. Die musikalische Note ist F.

12 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Das ist die Lernfrequenz - Gut, um Informationen passiv aufzunehmen, wenn Sie planen, später darüber nachzudenken.

13 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Dies ist mit dem Ajna-Chakra (3. Auge) verbunden. Die Aurafarbe ist Indigo oder Violett. Verstärkte Körperteile sind Hypophyse, Unterhirn, linkes Auge, Ohren, Nase, Nervensystem. Es gibt Visualisierung, Konzeptualisierung. Musikalische Note ist A.

20 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Schläge zur Beseitigung von Müdigkeit, wenn sie energetisiert werden. Sie sollten nicht während der Wehen verwendet werden, da sie Stress verursachen. Menschliche Hörschwelle. Schumann-Resonanz (3. Frequenz von 7). Stimulation der Zirbeldrüse. Hilft bei Tinnitis (ein Zustand, der Ohrgeräusche und Hörverlust verursacht, wenn er nicht behandelt wird). Es ist auch ein Stimulans für die Nebenniere und wird bei Erkrankungen der Nasennebenhöhlen, Nasennebenhöhlenentzündungen, Kopfgrippe und Kopfschmerzen eingesetzt. Häufig verwendete "Allheilmittel" Rife Frequency.

20 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Einem anderen (Gedankenzentrum) unbewusste Befehle aufzuerlegen. Es sollte nicht während der Wehen verwendet werden, da es Ängste verursacht. Menschliche Hörschwelle. Schumann-Resonanz (3. Frequenz von 7).

33 hz Binaural Beats (über Solfeggio 963 hz)

Leitet Christus-Bewusstsein und Überempfindlichkeit ein. Pyramidenfrequenz (innen), Schumann-Resonanz (5. Frequenz von 7).

83 hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 hz)

Öffnet bei manchen Menschen das dritte Auge.

126,22 hz Binaural Beats (über Solfeggio 528 hz)

Binarische Schläge zur Öffnung des Manipura-Chakras (etwas unterhalb des Solarplexus).

144 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Beats zur Linderung von schweren Kopfschmerzen und Migranes. Wechseln Sie zu seiner monauralen Version, wenn dies nicht funktioniert.

141,27 hz Binaural Beats (über Solfeggio 528 hz)

Bietet Intellektualität und Mobilität. Die Frequenz ist mit der Umlaufbahn des Merkurs verbunden. Anmerkung ist C# oder D. Farbe ist blau-grün oder blau. Das Tempo ist 66.2. Dies gilt für das Vishudda/Hals-Chakra. Unterstützt das Sprachzentrum und beeinflusst das kommunikativ-intellektuelle Prinzip. Es wird mit Kommunikation und Cleverness assoziiert.

172,06 hz Binaural Beats (über Solfeggio 963 hz)

Es schwingt mit dem platonischen Jahr mit, das etwa 26.000 Jahre beträgt. Die musikalische Note ist F. Die Farbe der Aura ist violett-violett. Positive Wirkungen sind freudig, fröhlich, spirituell zu sein. Verbunden mit dem Sahasrar-/Kronenchakra und hat Klarheit des Geistes, kosmische Einheit auf höchsten Ebenen. Medizinischer Nutzen ist, dass sie als Antidepressivum wirkt. Hat eine große Bedeutung in der chinesischen Kultur.

256 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Schläge zur Öffnung des Wurzel-Chakras (Muladhara) der Meditation. Dieses Chakra ist mit Sicherheit und Suvival verbunden. Es ist der Erde am nächsten. Es ruht an der Basis der Wirbelsäule.

288 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binaurale Schläge zur Eröffnung des Svadhishthana ( oder Sakralchakra ). Das Sakralchakra wird mit Emotionen, Gefühlen, Beziehungen, Zölibat und Phantasien assoziiert.

295,8 hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 hz)

Binaurale Beats für die vicerale Fettreduktion. Muss beim Training (einschließlich Gehen) gehört werden.

295,8 hz Binaural Beats (über Solfeggio 285 hz)

Binaurale Beats zur allgemeinen Fettreduktion. Muss beim Training (einschließlich Gehen) gehört werden.

341 hz Binaural Beats über (Solfeggio 639 hz)

Binaurale Schläge zur Öffnung des Anahata-Chakras (Herz-Chakra)

341,3 hz Binaural Beats (über Solfeggio 639 hz)

Binaurale Schläge zur Öffnung des Anahata-Chakras (Herz-Chakra) [2.]

426,7 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 852 Hz)

Binaurale Beats für das Brauenchakra (Drittes Auge), Ajna.

439 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 963 Hz)

Binaurale Schläge für das Kronenchakra. Die Aurafarbe ist violett. Ton ist "Eee". Musikalische Note ist "B".

727 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 Hz)

Meistens bei Allergien, Sinusitis verwendet. Häufig verwendet als "Allheilende" Rife-Frequenz.

800 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 Hz)

"Allheilmittel", weit verbreitete Frequenz, zielt auf alle Körperteile in moderaten Mengen ab.

880 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 Hz)

"Allheilende" Frequenz aus der Serie der Rife Frequenzen, entwickelt von Dr. Rife. Diese Frequenz ist mit dem Frontallappen verbunden und wirkt deshalb besonders auf den Kopf. Sie soll besonders den siebten Sinn und eine bessere Entscheidungsfindung fördern. Auch soll sie gegen Kopfschmerzen gut wirken. Ausserdem wirkt sie gegen Infektionen und Allergien. So beispielsweise bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen, bei Schnupfen, Sinusitis, usw. (auch mit 728 hz, 784 hz und 464 hz verwendet). Häufig verwendete Rife "Allheil-Frequenz"! Es ist die höhere Oktave von 13,8.

984 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 Hz)

Diese Frequenz erhöht die Intelligenz. Sie ist mit dem Kortex verbunden, was sich positiv auf die Intelligenz auswirkt.

1024 Hz Binaural Beats (über Solfeggio 174 Hz)

Binaurale Beats für das globale Chakra. Öffnet alle Chakren des Körpers, nämlich Muldhara, Svadisthana, Manipura, Anahata, Vishudha, Ajna (drittes Auge), Shahasrara.

Lautstärke:

0