IQ-Test online

„Der Unterschied zwischen Intelligenz und einer guten Bildung ist dieser: Intelligenz wird ihnen ein gutes Leben ermöglichen“ – Charles Franklin

Bevor Du verstehen kannst, wie Dein IQ Dein Leben und Dein Hirn beeinflusst, musst Du zuerst wissen, was der IQ ist, wie dessen Erhebung funktioniert und wie man die Ergebnisse interpretieren muss. Lass mich Dir als Erstes versichern, dass Dein I.Q. nichts mit dem Wert den Du als Person hast, zu tun hat. Du solltest den Test und sein Ergebnis auch nicht als absoluten Massstab für Intelligenz sehen, es sollte Dir eher einen Eindruck von der Reichweite Deiner Intelligenz geben.

Sobald Du den folgenden Button drückst startet der IQ-Test. Du hast dann 30 Minuten Zeit für die Beantwortung von 30 Fragen.


Der IQ-Test besteht aus 30 standardisierten Fragen die von Mensa-Mitgliedern entwickelt wurden, um kognitive Fähigkeiten zu messen.

Wie genau ist dieser IQ Test?

Wir nutzen die internationale Stanford-Binet Skala. Die Berechnung des Intelligenzquotienten ist als Näherungswert zu verstehen und die prozentuale Abweichung beträgt bis zu 1,6%

Die durchschnittliche IQ-Rate ist 100 und die Standardabweichungen dieser Resultate beträgt 15.

Mit diesen Standartwerten sieht die Verteilung folgendermassen aus:

  • 50% aller Menschen haben einen IQ zwischen 90 und 110
  • 25% der Menschen haben einen IQ von über 130
  • 25% haben einen ihren IQ unter 70
  • 0.5% aller Menschen haben einen IQ von über 140

Was wird im IQ Test getestet?

Es handelt sich bei diesem Test um einen nonverbalen IQ Test. Es wird gemessen wie gut Du individuelle Bilder logisch komplementieren kannst, und viel mehr. Es wird das abstrakte und komplizierte Denken gefordert.

Der IQ (Intelligenzquotient) leistet nur einen kleinen Beitrag für den Erfolg einer Person, dafür ist der EQ (Emotionaler Intelligenzquotient) wichtiger.

Es kommt des Öfteren vor, dass eine überdurchschnittlich intelligente Person bei einem solchen Test schlecht abschneidet. Es könnte ganz einfach ein schlechter Tag gewesen sein. Da auch dieser wie alle Tests solchen Schwankungen unterliegen, solltest Du darin bestimmt nicht die letzte Wahrheit über Deine Intelligenz sehen.

Finde heraus, wie smart Du bist. Mit diesem kostenlosen IQ Test kannst Du im Anschluss sehen welche Fragen falsch beantwortet wurden.