Zahlen merken mit dem Major System (der Königsweg)

Major System zum Zahlenmerken

Gib die Zahl ein, die du dir merken willst:





(es werden Wörter nach dem Masterkey System generiert)
Empfehle dieses Tool weiter:
Dieses Tool in deine Webseite einbetten
Du kannst das Masterkey-Tool auch in deine Webseite einbinden. Kopiere dafür einfach den Code aus dem Feld unten und füge ihn in deine Webseite ein:

Die beste Methode um sich Zahlen langanhaltend zu merken

Bisher gibt es sehr viele Lern- und Zahlenmerksysteme. Leider sind die meisten dieser Systeme uneffizient, oder nur dann effizient, wenn man sich mit ihnen sehr lange beschäftigt.

Da ich dir möglichst schnell zum Erfolg verhelfen möchte, stelle ich dir hier die Königstechnik des Zahlenmerkens vor. Dazu hast du oben das Masterkey System als Tool zur Verfügung gestellt. Du kannst das Tool sogar in deine eigene Webseite einbinden.

Die Technik des Masterkey-Systems basiert auf der Zuordnung von Buchstaben zu Ziffern und Worten zu Zahlen. Dieses System ist sehr leistungsfähig und wird auch von Teilnehmern der Gedächtnismeisterschaften verwendet.

Die gebräuchlichste Zuordnung (quasi die Standarttabelle) ist:

WICHTIG! Diese Tabelle musst du zu Beginn lernen, um die weitere Lektion zu verstehen. Schreibe diese Tabelle am besten ab, damtit du sie immer griffbereit hast.

Ein kleines Beispiel:

– Affe

A und e sind Vokale, d.h. diese werden nicht mitgezählt. Jetzt werden nur noch die Zahlen zusammengefügt. Die Zahlen werden aber NICHT addiert!

Hier bei Affe wären das ff

-> da f=8 und wir zwei davon haben…
-> ergibt sich die Zahl 88

Ein anderes Beispiel:

Wie kann man sich die Zahl 467 merken?

– “Rock” wäre ein super Keyword.
R = 4
c = 6
k = 7

Wie du siehst ist das Master-System sehr effizient. Jedoch um es effektiv anwenden zu können bedarf es ein wenig Übung. Deshalb solltest du dir die Tabelle einprägen und dich mit dieser Merkmethode auseinandersetzen, damit du sie leicht im Alltag nutzen kannst.

Es lohnt sich!

Noch ein kleiner Hinweis zum Schluss

In der eigentlichen Anwendung wird beim Master-System eigentlich nicht das orthografische, sondern das phonetische System verwendet. Im Klartext bedeutet das, dass der Zahlenwert nur den gesprochenen Buchstaben zugeordnet wird. D.h. bei unserem vorhergehenden Beispiel würde das bedeuten, dass bei Affe zwar 2x das f vorhanden ist, aber es wird nur 1x gesprochen, d.h. nur 1x gewertet. Somit entspricht dann das Wort Affe dem Zahlenwert 8.

Jetzt fragst du dich sicher welche Bewandtnis das hat;

Ordnet man die Zahlenwerte den Wörtern so zu wie sie gesprochen werden, dann ist das sicherlich für den Anfang einfacher und es ergeben sich schneller Kombinationsmöglichkeiten für Zahlenwerte. ABER bleibt man bei dem ortografischen System, d.h. es wird JEDEM Buchstaben die entsprechende Ziffer zugewiesen, sind die Ergebnisse, beziehungsweise die Wörter, wesentlich kürzer (so arbeitet das Masterkey-Tool oben).

Letztendlich musst du aber für dich entscheiden, welches das praktikablere System für dich ist.

Auf jeden Fall kannst du immer, wenn dudir unbedingt eine Zahl merken musst, beispielsweise von deinem Handy aus auf diese Seite zugreifen, um Wörter zu generieren, die du zu einem einfach zu merkenden Satz zusammenfügen kannst.

Übungen

Um das Gelernte noch ein Mal vertiefen zu können sind im Nachfolgenden ein paar Zahlen zum Üben aufgelistet:

1. Fasse die Zahlen von 1-10 in Worte.

2. Für Vorwahlen benötigst du des Öfteren die Zahlen von 1-9 mit einer vorangestellten 0. Stelle dir auch dafür die entsprechenden Worte auf.

3. Viele Zahlen wie Geheimnummern oder Preise bewegen sich im vierstelligen Bereich. Bitte erstelle für die folgenden Zahlen Worte (du kannst auch Wörter kombinieren, z.B. Giraffe  Hals -> Giraffenhals)

40
795
1492
9842

Nachfolgend findest du Lösungsvorschläge.

Lösungen

Lösung zu: 1. Fasse die Zahlen von 1-10 in Worte.
-> 0 – Oase
-> 1 – Theo
-> 2 – Noa
-> 3 – Oma
-> 4 – Reh
-> 5 – Al (Fisch)
-> 6 – Ja
-> 7 – Kuh
-> 8 – Ufo
-> 9 – Boa (Schlange)

Lösung zu: 2. 1-9 mit einer vorangestellten 0. Stelle auch dafür die entsprechenden Worte auf.
-> 00 – Zeus
-> 01 – Stau
-> 02 – Zahn
-> 03 – Osama
-> 04 – Zoro
-> 05 – Saal
-> 06 – Soja
-> 07 – Sieg
-> 08 – Sofa
-> 09 – SAP (Softwarefirma)

Auf der nachfolgenden Seite sind weitere Lösungsvorschläge.

Lösungen Teil 2 und Abschliessendes

Lösung zu 3: Die nachfolgenden Buchstaben in Zahlen umwandeln

-> 40 – Herz
-> 795 – Kabel
-> 1492 – Treiben
-> 9842 – Opfern

Du merkst nun sicherlich, dass es zwar einiger Einarbeitungszeit in das System bedarf – doch ist diese Merkmethode einmal erlernt, kannst du dir spielend leicht sehr lange Zahlen merken!

Noch ein paar kleine Tipps zur Vereinfachung:

Es müssen ja nicht immer ganze zusammenhängende Wörter sein – verwende doch auch einzelne Wörter. Wenn du dir längere Zahlen merkst, dann versuche mit den erstellten Wörtern so viel wie möglich zu verbinden. Das heisst Gefühle, Farben oder andere Emotionen. So ist es doch ganz einfach sich ein Auto vorzustellen, das in einer Garage steht und daneben ist der Hund an einer Leine.

-> Auto, Garage, Hund, Leine
-> 17472152

Das könnte z.B. eine Kontonummer sein.

Nun sollten die Grundlagen dieses Systems verständlich erleutert worden sein. Beschäftige dich am besten in den nächsten Wochen intensiv mit dieser Merkhilfe und du wirst dir spielend Zahlen im mehrstelligen Bereich merken können!